HD Plus: Mission HD für Deutschland

  • Unternehmens- und Verbandskommunikation
  • Medien & Entertainment

Eigentlich ist es ganz einfach: Wer in Deutschland das Fernsehprogramm via Satellit empfängt und die großen privaten TV-Sender in hochauflösender HD-Qualität sehen will, braucht den kostenpflichtigen Service HD+. Das wissen jedoch viele SAT-Haushalte nicht. Gleichzeitig zeigen Analysen, dass zwei Drittel der Haushalte das Angebot von HD+ nutzen - nachdem sie den Unterschied zwischen SD und HD unmittelbar erlebt haben. Im Rahmen der kommunikativen Leitidee Mission: HD für Deutschland realisierte HD+ eine bundesweite integrierte Aufklärungs- und Aktivierungskampagne.

Wie generiert man ohne große Werbespendings eine hohe Reichweite und Wirkung? Indem man die Botschaften in Geschichten verpackt, die faszinieren und zum Weitererzählen anregen. Aus diesem Grund realisieren wir eine bundesweite HD+ Tour, an deren Ende Deutschlands einzige Hochseeinsel - Helgoland - zu 100% HDisiert wird.

Das über Medienarbeit, Influencer Marketing, der Gemeinde Helgoland und einer Reederei gezielt als Happening inszenierte Finale der Tour sorgt für Nachrichtenstoff vom Feinsten: Der Balanceakt des Extremsportlers über die Nordsee liefert spektakuläre Bilder. Hochwertiges Video- und Bildfootage, real time Content Marketing und intensive Medienarbeit sorgen dafür, dass sich die Story rasend schnell und vor allem bundesweit verbreitet - und dabei immer die entscheidenden Botschaften vermittelt.

Mission: Completed. 71,7 Millionen Leser (Online und Print), 9,5 Millionen TV-Zuschauer, 37,8 Millionen Page-Impressions bei Facebook, 1,6 Mio. Radiohörer - ohne wesentliche Mediaspendings.

Ansprechpartner